Link verschicken   Drucken
 

Schulwegplan

Liebe Eltern!

 

Ihr Kind wird jetzt täglich zur Schule gehen.

 

Wählen Sie als Schulweg nicht unbedingt den kürzesten, sondern den sichersten Weg aus. Dieser Weg sollte aber auch von anderen Kindern begangen werden. Der Schulwegsicherungsplan soll Ihnen die Möglichkeit geben, den sichersten Weg für Ihr Kind zu wählen.

 

Die Perlenschur bezeichnet die empfehlenswerten Wege.

Wichtig ist, dass Ihr Kind den Weg zur Schule als trainiertes Kind geht. Begleiten Sie anfangs Ihr Kind zur Schule. Leben Sie Ihrem und anderen Kindern ein richtiges Verhalten im Straßenverkehr vor:

  • Abstandhalten vom Bordstein. Immer an der Häuserseite entlang.

  • Vor dem Überqueren der Fahrbahn haltmachen, Abstand halten vom Kantstein und nach links, rechts und links sehen!

  • Zebrastreifen aufsuchen und das Handzeichen geben. Blickkontakt aufnehmen - hat der Autofahrer mich gesehen?

  • Bei Verkehrsampeln das grüne Männchen abwarten und dann noch einmal nach links, rechts und links sehen und warten bis die Autofahrer angehalten haben.

  • Niemals Ihr Kind zwischen Sichthindernissen (wie geparkte Autos) hindurchführen. Ihr Kind kann selbst nichts sehen und wird nicht gesehen!

  • Schicken Sie Ihr Kind immer rechtzeitig zur Schule. Es darf nicht unter Zeitdruck stehen. Ein Entschuldigungsschreiben kann in Ausnahmefällen Sicherheit für Ihr Kind bedeuten. Halten Sie Ihr Kind auch an, zügig zur Schule und von der Schule nach Hause zu gehen.

 

Für die Sicherheit Ihres Kindes nutzen Sie bitte die gelbe Warnweste des ADAC, die die Erstklässler im Herbst über die Schule erhalten. Leuchtend gelbe Farbe verrät dem Autofahrer: Vorsicht! Verkehrunerfahrener Schulanfänger!

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind einen guten Schulbeginn.

 

Stadt Ahrensburg

Tel.: 04102 - 77 244

Polizei Ahrensburg

Tel.: 04102 - 809-0

Kreisverkehrswacht
Stormarn e.V.

Tel.: 04531 - 41 11-52

 

07x_gar_schulwege.JPG