normale Schrift einschalten     große Schrift einschalten     sehr große Schrift einschalten
Zukunftsschule.SH
Schleswig-Holstein vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Hygiene-Konzept der Grundschule Am Reesenbüttel 2020/2021

Für die Durchführung unserer schulischen Angebote geben wir als Schule unser Bestes, die hygienischen Vorgaben von Regierung, Bildungsministerium und Schulamt einzuhalten. Zu diesem Zweck haben wir in den Klassenräumen und in der Schule Plakate zur richtigen Hygiene aufgehängt, Regeln zum Umgang miteinander während der Corona-Krise erarbeitet. Wir sprechen detailliert mit den Schüler/innen über gesundheitserhaltendes Verhalten.

 

Doch auch innerhalb der Familien sollte das richtige Verhalten zum Eigen- und Fremdschutz thematisiert werden.

 

An unserer Schule gelten für das Schuljahr 2020/21 zur Eindämmung des Corona-Virus die folgenden Maßnahmen:

  • Plakat: Darauf achten wir!
  • Regeln für das Miteinander, Regeln im Schulgebäude, Regeln in der Pause
  • Kontakte sind auf das notwendige Maß zu beschränken, Notfälle und Schulbegleitungen sind davon ausgenommen
  • Der Unterricht findet in Kohorten statt, d. h. an unserer Schule bildet ein Schülerjahrgang eine Kohorte. Im Fall einer möglichen Schulschließung braucht dann nur eine Kohorte zu Hause bleiben. Zwischen den Kohorten soll es keine Begegnungen geben.
  • Die Kohorten werden auch im Nachmittagsbereich beachtet.
  • Der Schulhof mit Sportplatz wird in 4 Bereiche eingeteilt, so dass sich jede Kohorte in einem Bereich aufhält. Die Bereiche wechseln an den verschiedenen Tagen nach einem festen Plan.
  • Den verschiedenen Kohorten werden gekennzeichnete Toiletten zugewiesen.
  • Im Schulgebäude wird das Rechtsgeh-Gebot durch Pfeile bzw. Streifen gekennzeichnet.
  • Die Kinder gehen nach Betreten der Schule sofort in ihren Klassenraum und halten sich nicht auf den Fluren auf.
  • Während des Betretens des Schulgeländes und in den Schulgebäuden herrscht Maskenpflicht. Nur im Klassenraum darf der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. Je nachdem wie sich die Zahlen entwickeln, kann später von der Maskenpflicht auf dem Schulhof abgesehen werden.

 

  • Die Musik- Sport- und Schwimmlehrer überlegen sich für ihre Fächer, wie der Unterricht durchgeführt werden kann.
  • Die Klassenräume müssen regelmäßig und gründlich gelüftet werden.
  • Die erste Pause wird um 5 Minuten verlängert, damit die Kinder auf ihren Schulhofbereich gehen können und genügend Lüftungszeit zur Verfügung steht.
  • Es gibt keine Paten für die ersten Klassen, damit sich die Kohorten nicht vermischen.
  • Auch Arbeitsgemeinschaften werden nicht vor den Herbstferien stattfinden.
  • Bücherei-Nutzung: Montag: Kl. 1, Dienstag: Kl. 2, Mittwoch Klasse 3, Donnerstag Klasse 4 und Freitag keine Bücherei
  • Es finden nur 2 – 3 Elternabende an einem Tag statt. Es darf nur ein Erziehungsberechtigter teilnehmen. Es wird ein Protokoll für alle nicht anwesenden Eltern erstellt.
  • Ein Geburtstagskuchen darf nicht mitgebracht werden, höchstens etwas Abgepacktes.

 

PDF Hygienekonzept 2020/2021

 

Da auch innerhalb der Familien das richtige Verhalten zum Eigen- und Fremdschutz thematisiert werden sollte, haben wir Ihnen unsere Hygieneplakate und die Regeln für das Miteinander während der Corona Krise im folgenden angehängt:

 

PDF: Plakat Hygiene Klassen

 

PDF: Regeln für das Miteinander während der Corona Krise

 

Sie können sich weiterhin über die Homepage des Bildungsministeriums Schleswig-Holstein über Infektionsschutz und Hygienemaßnahmen informieren:

 

https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Schulen_Hochschulen/corona_schule.html